Neue Matrikelnummern

 

Mit dem 22.05.2017 wird die 8-stellige Matrikelnummer in die TU-Systeme eingeführt.

Was das genau bedeutet hat euch der Zentrale Informatikdienst zusammengestellt.

 

Ganz wichtig:


1. Bestehende Studierendenausweise (TUCard) müssen NICHT ausgetauscht werden und sind weiterhin gültig!


2. Dokumente der TU Wien, die mit einer 7stelligen Matrikelnummer ausgestellt worden sind, bleiben weiterhin gültig! 


3. Der Login funktioniert weiterhin mit e+bisheriger Matrikelnummer. Es ist KEINE Änderung des Benutzernamens oder Passwortes erforderlich!


4. Alle Dokumente, die ab 22. Mai ausgestellt werden, enthalten die 8-stellige Matrikelnummer.

 

Für weitere Infos : hier klicken

 

Visitor live tracking counter, stats and anti-spam © 2017 www.fsch.at | Design by Cyberdeecine | Optimized for Mozilla Firefox