• Master

    Technische Chemie

    Masterstudium Technische Chemie Studienkennzahl: 066 490 Studiendauer: 4 Semester Umfang: 120 ECTS Abschluss: Master of Science, Diplom-Ingenieur Das Masterstudium Technische Chemie vermittelt eine vertiefte, wissenschaftlich und methodisch hochwertige, auf dauerhaftes Wissen ausgerichtete Ausbildung, welche den Absolventinnen und Absolventen sowohl den Weg für eine wissenschaftlich-technische Weiterqualifizierung – etwa im Rahmen eines facheinschlägigen Doktoratsstudiums – eröffnet, als auch für eine Tätigkeit insbesondere in der chemischen Industrie und in allen Industriezweigen, in denen chemische Prozesse von Bedeutung sind, befähigt und international konkurrenzfähig macht. Aufbauend auf einem Bachelorstudium der Technischen Chemie oder einem gleichwertigen Studium führt dieses Masterstudium zu einem berufsqualifizierenden Abschluss, der unter anderem für eine Beschäftigung in der Chemische Industrie, in Industriezweigen,…

  • Master

    Chemie und Technologie der Materialien

    Masterstudium Chemie und Technologie der Materialien Studienkennzahl: 066 658 Studiendauer: 4 Semester Umfang: 120 ECTS Abschluss: Master of Science, Diplom-Ingenieur Dieser Master ist ein gemeinsamer Studienlehrgang der Uni Wien und der TU Wien. Studierende die diesen Masterstudiengang absolvieren wollen, müssen dafür an einer der beiden Universitäten hauptgemeldet sein und an der jeweils anderen mitbelegen. Aufnahmebedingung: Bachelorstudium Technische Chemie bzw. abgeschlossenes facheinschlägiges Studium einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung. Als facheinschlägig zählen insbesondere die Bachelor-, Master- und Diplomstudien der Studienrichtungen:  Technische Chemie  Chemie  Das Studium ist wie folgt aufgebaut: Grundlagen- und Angleichungsblock (30 ECTS) Angleichungslehrveranstaltungen (5 ECTS) VO Materialsynthese (7,5 ECTS) VO Keramische und metallische Werkstoffe (6 ECTS) VO Chemie…

  • Master

    Biomedical Engineering

    Master Biomedical Engineering Studienkennzahl: 066 453 Studiendauer: 4 Semester Umfang: 120 ECTS Abschluss: Master of Science, Diplom-Ingenieur Achtung: Personen, deren Muttersprache nicht Englisch ist, haben die Kenntnis der englischen Sprache nachzuweisen. Für einen erfolgreichen Studienfortgang werden Englischkenntnisse nach Referenzniveau B2 des „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen“ empfohlen. Es handelt sich um einen interfakultären Master, in welche Studierende mit abgeschlossenen Bachelor aus folgenden Studienrichtungen inskribieren können: Bauingenieurwesen und Infrastrukturmanagement Elektrotechnik und Informationstechnik Medieninformatik und Visual Computing, Medizinische Informatik Software & Information Engineering Technische Informatik Maschinenbau Technische Chemie Technische Mathematik Statistik und Wirtschaftsmathematik Finanz- und Versicherungsmathematik Technische Physik Verfahrenstechnik Geodäsie und Geoinformatik Wirtschaftsinformatik Wirtschaftsingenieurwesen – Maschinenbau Diese Studienrichtung besitzt eine gemeinsame Vertretung. Die Homepage…

  • Master

    Materialwissenschaften

    Masterstudium Materialwissenschaften Studienkennzahl: 066 434 Studiendauer: 4 Semester Umfang: 120 ECTS Abschluss: Master of Science, Diplom-Ingenieur Dieser Masterstudiengang ist eine Zusammensetzung aus fünf Fakultäten der TU Wien, an denen materialwissenschaftliche Forschung betrieben wird. Diese sind: Fakultät für Bauingenieurwesen Fakultät für Maschinenbau und Betriebswissenschaften Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik Fakultät für Physik Fakultät für Technische Chemie Somit können Studierenden mit einen Bachelorabschluss aus Studiengängen dieser Fakultäten in diesen Master inskribieren. Das Masterstudium Materialwissenschaften zielt auf eine breite und grundlegende Ausbildung im Bereich der wissenschaftlichen Basis von Materialien sowie deren Herstellung, Untersuchung, Charakterisierung und Anwendung. Die AbsolventInnen sollen neben diesen Fachkenntnissen auch gesellschaftliche und ökologische Aspekte neuer Werkstoffe beurteilen und berücksichtigen können.…

  • Master

    Verfahrenstechnik

    Masterstudium Verfahrenstechnik Studienkennzahl: 066 473 Studiendauer: 4 Semester Umfang: 120 ECTS Abschluss: Master of Science, Diplom-Ingenieur Studierende, welche einen Bachelorabschluss in Technische Chemie haben, müssen im Rahmen der gebundenen Wahl folgende Lehrveranstaltungen nachholen: VU Grundlagen der Strömungsmechanik (5ECTS) VU Grundlagen der Regelungstechnik (4ECTS) Die Vertretung dieses Studiums obliegt der Studienvertretung Verfahrenstechnik, welche Teil der Fachschaft Maschinenbau ist.  Im Zuge des Masterstudiums Verfahrenstechnik kann zwischen folgenden zwei Schwerpunkten gewählt werden: Anlagen- und Apparatebau (AA) Chemieingenieurwesen (CI) Das Studium ist somit wie folgt aufgebaut: Spezialisierung (34 ECTS) Anlagen- und Apparatebau Chemiengenieurswesen Gebundene Wahl mit Schwerpunkt aus Modulen der folgenden Modulgruppe (44 ECTS) Auslegung und Simulation verfahrenstechnischer Anlagen Auslegung und Simulation von Energieanlagen…