FAQ

Fachschaft Technische Chemie (FSCH)

Was ist die Fachschaft?

Die Fachschaft ist deine Interessensvertretung und die erste Anlaufstelle für Probleme im Studium Technische Chemie. Sie besteht aus Studierendenvertreter_innen, welche die Studierenden in den Kollegialorganen repräsentieren und Dir das Studienleben erleichtern wollen, sowie aus freiwilligen Mitarbeiter_innen.

Was ist die HTU?

Die Hochschüler_innenschaft der Technischen Universität Wien besteht aus ehrenamtlichen Mitgliedern, welche sich in den Fachschaften, Referaten, in der Universitätsvertretung und im Senat für Dich einsetzen. Jeder Studierende, der seinen ÖH-Beitrag bezahlt, ist Teil der HTU und kann sich jederzeit ebenfalls im Sinne deiner Kolleg_innen engagieren.

Was sind Referate?

Referate sind Einrichtungen der HTU, welche verschiedene Services anbietet. Dabei handelt es sich um Services zur Problemlösung bis hin zur Unterstützung deiner Hobbys. Die Referate findest du im Freihaus, 1.Stock, roter Bereich im HTU Großraum. Aktuell gibt es folgende Referate:

  • Referat für Finanz-Wirtschafts- und Vermögensangelegenheiten (WiRef)
  • Referat für Bildung und Politik (BiPol)
  • Referat für Sozialpolitik (SozRef)
  • Referat für ausländische Studierende (AuRef)
  • Referat für die Förderung von Frauen
  • Referat für LGBT*-Angelegenheiten
  • Referat für Informations- und Öffentlichkeitsarbeit (Presse)
  • Referat für Sport
  • Referat für Organisation und Kultur
  • Referat für Nachhaltigkeit
  • Referat für Fotografie
  • Referat für Barrierefreiheit (BarRef)

Weitere Infos findest du auf folgendem Link.

Was sind die ÖH-Wahlen?

Zu den ÖH-Wahlen haben wir auf unserer Website einen eignen Reiter, wo alles zur Wahl und den wahlwerbenden Gruppen erklärt wird.

Was macht die Fachschaft?

Du kannst bei uns während der Skriptendienst-Zeiten Prüfungen kopieren und Skripten kaufen. Außerdem bieten wir einen Getränke- und Süßigkeitendienst, einen Lernraum und einen Aufenthaltsraum zum Hinsetzen und Entspannen. Weitere Informationen findest Du auf unsere Website im Reiter „Fachschaft“.

Wie kann ich mitarbeiten?

Du kannst jederzeit bei uns vorbeikommen und einfach mitreden!

Die Fachschaftsversammlungen finden zumeist wöchentlich statt, wobei die Termine am großen Kalender links an der Wand im Gang zu finden sind. Außerdem findet jährlich ein Fachschaftsseminar statt, wo Aufgaben verteilt und Konzepte für die Zukunft gestaltet werden.

Was ist die Fachschaftsversammlung (FSV)?

In der Fachschaftsversammlung (FSV) werden aktuelle studienrelevante Themen, Termine und Deadlines, Feste und Sonstiges besprochen. Die FSV ist für jeden Studierenden frei zugänglich.

Alle Studierenden der Technischen Chemie und alle Studierenden der Verfahrenstechnik haben bei der FSV der Fachschaft Chemie ein Mitsprache- und Stimmrecht!

Kann ich auch außerhalb der Skriptendienst-Zeiten in die Fachschaft?

Die Skriptendienst-Zeiten sind die Zeiten, an denen du Skripten kaufen kannst. Die restlichen Services stehen Dir auch außerhalb dieser Zeiten zur Verfügung. Wenn einer unserer Mitarbeiter_innen da ist, ist offen und Du kannst jederzeit vorbeischauen.

Seid ihr auf sozialen Netzwerken aktiv?

Ja, die Fachschaft findest Du als Seite mit dem Namen „Fachschaft Technische Chemie“ auf Facebook.

Außerdem gibt es die Chemikerseelsorge, eine Gruppe, die Dir wahrscheinlich sehr viel in deinem Studium weiterhelfen wird.

Allgemeine Infos über die TU findest Du auf der Facebook-Seite „Technische Universität Wien-TU“

Spontane, alltägliche und hintergründige Informationen verbreiten wir auf unserer Instagram-Seite „f.s.c.h“

Was ist die ProDidactica?

Die ProDidactica ist eine TU-weit einzigartige, unabhängige Lehrveranstaltungsevaluierung. Das bedeutet, dass Studierende die LVAs direkt und ohne Umwege über andere Stellen bewerten können. Die direkte Herangehensweise an die Bewertung hat den Vorteil, dass die Fragen speziell auf das Bachelorstudium Technische Chemie abgestimmt sind. Dadurch erreichen wir eine höhere Akzeptanz der Ergebnisse bei den Lehrenden und eine höhere Chance, dass Probleme beseitigt und Anregungen zur Verbesserung angenommen und umgesetzt werden. Weitere Infos findest Du unter dem Reiter „Bachelor“ in der Kategorie „Pro Didactica“.

Auf den Veranstaltungs-Plakaten steht oft „Nur für ÖH-Mitglieder“. Darf ich deswegen nicht kommen?

Im Gegenteil! Als Studierender zahlst Du pro Semester den ÖH Beitrag und bist damit ÖH-Mitglied. Dementsprechend sind Veranstaltungen, welche für „ÖH-Mitglieder“ sind, für alle Studierenden frei zugänglich.